Liebe versus Hass


Tag für Tag erschüttern neue Schreckensbilder die Sozialen Medien. Es scheint als hätten sie nur das eine im Sinn, nämlich die Angst zu schüren. Die Gefahr ist gross, um sich darin zu verlieren und die eigene Frequenz in den Abgrund stürzen zu lassen. Sind wir dagegen machtlos, oder können wir etwas tun?


Physiker gehen davon aus, dass ein Quantenfeld um den Erdball alle Lebewesen miteinander verbindet. Jeder gedachte Gedanke, positiv und negativ wird in das Quantenfeld gespiesen. Dabei ist es gut zu wissen, dass positive Gedanken deutlich höher schwingen und verbindender wirken als negative.


Das Gute an diesem «Wissen» ist, dass jeder positive Gedanke, jedes liebende Wort, jedes Glücksgefühl unser Quantenfeld mehrfach stärker nähren als Hass und Angst. Es gibt Physiker die beweisen wollen, dass die Erde gesunden kann, wenn gerade mal 3% der Menschheit das Quantenfeld bewusst mit Liebe tränken.


Also lasst uns positive Gedanken denken und bewusst die Liebe leben.


Jeder Gedanke zählt <3

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Impulse

Dein Feuer